Logo des Betreuungsvereins Schwandorf
Sie sind hier:

Termine

02. Februar 2023 um 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Bürgerhaus, Im Bürgersaal/2. Stock (Aufzug vorhanden), Schlosshof 13, Pfreimd
Der Betreuungsverein Schwandorf e.V. bietet eine Außensprechstunde als Einzelgespräch zu Fragen rund um das Betreuungsrecht sowie zum Thema "Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung" im Landkreis an. Zielgruppe: ehrenamtliche Betreuer, Interessenten für ehrenamtliche Betreuung, Landkreisbürger, die sich über eine Vorsorgevollmacht informieren möchten. Folgetermine werden in der Presse bekannt gegeben. Ansprechpartnerin vor Ort: Frau Carola Riederer, Vereinsbetreuerin. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Angaben unterliegen dem Datenschutz und der Schweigepflicht. Eine Anmeldung ist erforderlich. (Tel. 09431/56000-97, E-Mail: info@betreuungsverein-schwandorf.de
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung über unser Kontaktformular an.

13. Februar 2023 um 18.00 Uhr
Ort: Mehrgenerationenhaus Wackersdorf, Hauptstr. 15, 92442 Wackersdorf
Der Betreuungsverein des Landkreises Schwandorf e.V. lädt Sie sehr herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein. Es geht um das Thema: „Hilfe zur Pflege – was tun, wenn die Heimkosten nicht aus eigener Tasche bezahlt werden können?“ Referentin: Katrin Wagner (Bezirk Oberpfalz) Termin: 13. Februar 2023 / 18.00 Uhr Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Wackersdorf Hauptstraße 15 92442 Wackersdorf Anmeldung ist erwünscht unter Telefon 09431/5600097, Fax 09431/5600099 oder E-Mail rita.sebald@betreuungsverein-schwandorf.de Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

15. Februar 2023 um 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Rathaus, großer Sitzungssaal, Nabburger Str. 2, Oberviechtach
Der Betreuungsverein Schwandorf e.V. bietet eine Außensprechstunde als Einzelgespräch zu Fragen rund um das Betreuungsrecht sowie zum Thema "Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung" im Landkreis an. Zielgruppe: ehrenamtliche Betreuer, Interessenten für ehrenamtliche Betreuung, Landkreisbürger, die sich über eine Vorsorgevollmacht informieren möchten. Folgetermine werden in der Presse bekannt gegeben. Ansprechpartner vor Ort: Herr Anton Ruhland, Diplom-Rechtspfleger im Ruhestand. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Angaben unterliegen dem Datenschutz und der Schweigepflicht. Eine Anmeldung ist erforderlich. (Tel. 09431/56000-97, E-Mail: info@betreuungsverein-schwandorf.de
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung über unser Kontaktformular an.

23. Februar 2023 um 14.00 Uhr
Ort: Mehrgenerationenhaus, Hauptstr. 15, Wackersdorf
Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche, gesetzliche Betreuer-/innen und Interessierte.
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung über unser Kontaktformular an.

15. März 2023 um 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Fronfeste "Haus der Begegnung", Im Berg 17, Neunburg v. Wald (EG/Seminarraum)
Der Betreuungsverein Schwandorf e.V. bietet eine Außensprechstunde als Einzelgespräch zu Fragen rund um das Betreuungsrecht sowie zum Thema "Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung" im Landkreis an. Zielgruppe: ehrenamtliche Betreuer, Interessenten für ehrenamtliche Betreuung, Landkreisbürger, die sich über eine Vorsorgevollmacht informieren möchten. Folgetermine werden in der Presse bekannt gegeben. Ansprechpartner vor Ort: Herr Anton Ruhland, Diplom-Rechtspfleger im Ruhestand. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Angaben unterliegen dem Datenschutz und der Schweigepflicht. Eine Anmeldung ist erforderlich. (Tel. 09431/56000-97, E-Mail: info@betreuungsverein-schwandorf.de
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung über unser Kontaktformular an.

28. März 2023 um 15.00 - 16.30 Uhr
Ort: Mehrgenerationenhaus, Regensburger Str. 20, 93142 Maxhütte-Haidhof
Die Themen, Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung beschäftigen viele Menschen und das nicht nur im Alter! Dipl.-Rechtspfleger (FH) Anton Ruhland stellt Ihnen die Bedeutung und das Zusammenwirken der einzelnen Verfügungen verständlich dar und gibt Ihnen einen Leitfaden für die wirksame Errichtung und sinnvolle Gestaltung an die Hand. Inhalte: - Betreuung (Voraussetzungen, Notwendigkeiten, Gerichtsverfahren, Folgen und Kosten) - Vorsorgevollmacht (zur Vermeidung einer gerichtlich anzuordnenden Betreuung) - Patientenverfügung (rechtliche Voraussetzungen der Durchsetzung) Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsverein des Landkreises Schwandorf e.V. und dem Seniorenverein Teublitz statt. Anmeldung bei der VHS im Städtedreieck unter E-Mail: info@vhs-staedtedreieck.de,Tel. 09471/302-233-3 oder bei Herrn Ben Fremmer, Seniorenbeauftragter der Stadt Teublitz, Tel. 09471/9922-33. Max. 50 Teilnehmer/innen - Der Vortrag ist kostenlos - Eine Anmeldung ist erforderlich!

18. April 2023 um 19.00 Uhr
Ort: Mehrgenerationenhaus, Hauptstr. 15, 92442 Wackersdorf
Einführungsabend für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer/innen und Interessierte. Um Ihnen den Einstieg in dieses Ehrenamt zu erleichtern, bieten wir Ihnen hierzu einen Einführungsabend an. Ein Mitarbeiter des Betreuungsvereins Schwandorf wird Ihnen Grundlagen des Betreuungsrechts näherbringen und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen. Das Angebot richtet sich an ehrenamtliche Betreuer/innen, die diese Aufgabe neu übernommen haben und an Personen, die Interesse haben, eine ehrenamtliche gesetzliche Betreuung zu führen. Wir bitten Sie um schriftliche oder telefonische Anmeldung im Büro des Betreuungsvereins bis 14. April 2023 (Tel.: 09431/5600097, Fax 09431/5600099). Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung über unser Kontaktformular an.

04. Mai 2023 um 15.00 - 16.30 Uhr
Ort: Bürgertreff, Europaplatz 1, 93133 Burglengenfeld, Seniorentreff
Regelungen für den Fall des Ablebens zu treffen, stellen viele Menschen immer wieder vor große Probleme. Im diesem Vortrag erhalten Sie anhand von praktischen Beispielen zunächst eine Ausführung über den Güterstand, da der jeweilige Güterstand erhebliche Auswirkungen auf das gesetzliche Erbrecht hat. Anschließend sprechen wir über Form und Inhalt von privatschriftlichen Testamenten, über das notarielle Testament und den Erbvertrag. Zuletzt gibt es noch Erläuterungen zum Pflichtteilsrecht, dessen Bedeutung oft unterschätzt wird. Alle Themen werden mit praktischen Beispielen verständlich gemacht. Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsverein des Landkreises Schwandorf e.V. statt. Max. 50 Teilnehmer/innen - Der Vortrag ist kostenlos - Eine Anmeldung ist erforderlich unter E-Mail: info@vhs-staedtedreieck.de oder Tel. 09471/302-233-3

17. Oktober 2023 um 19.00 Uhr
Ort: Mehrgenerationenhaus, Hauptstr. 15, 92442 Wackersdorf
Einführungsabend für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer/innen und Interessierte. Um Ihnen den Einstieg in dieses Ehrenamt zu erleichtern, bieten wir Ihnen hierzu einen Einführungsabend an. Ein Mitarbeiter des Betreuungsvereins Schwandorf wird Ihnen Grundlagen des Betreuungsrechts näherbringen und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen. Das Angebot richtet sich an ehrenamtliche Betreuer/innen, die diese Aufgabe neu übernommen haben und an Personen, die Interesse haben, eine ehrenamtliche gesetzliche Betreuung zu führen. Wir bitten Sie um schriftliche oder telefonische Anmeldung im Büro des Betreuungsvereins bis 13. Oktober 2023 (Tel.: 09431/5600097, Fax 09431/5600099). Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung über unser Kontaktformular an.

Terminvorschau:

 

 

Die Veranstaltungen finden -  wenn nichts anderes angegeben ist -  im Wohnheim der Lebenshilfe Schwandorf e. V., Ohmstr. 26, 92421 Schwandorf, Dachgeschoß statt.

Für Fragen und Informationen stehen Ihnen die Vereinsbetreuerinnen Frau Sebald und Frau Riederer unter der Telefon-Nr. 09431 5600097 gerne zur Verfügung.