Logo des Betreuungsvereins Schwandorf
Sie sind hier:

Über uns

Im Jahre 1990 wurde beschlossen, dass die „Gesetze über die Pflegschaft und Entmündigung von Volljährigen“ zum 1. Januar 1992 durch das „Betreuungsgesetz“ abgelöst werden.

Deshalb wurde im selben Jahr auf Anregung des Landratsamtes Schwandorf zusammen mit der Lebenshilfe e.V. und dem VdK-Ortsverband die Gründung eines Betreuungsvereins beschlossen.

Am 16. Mai 1990 wurde der Betreuungsverein des Landkreises Schwandorf e.V., Mitglied des VdK und der Lebenshilfe e.V., gegründet.

Am 14. Februar 1992 wurde der Betreuungsverein durch die Regierung der Oberpfalz anerkannt.

Aufgabe und Zweck des Betreuungsvereins ist zum einen die Übernahme von gesetzlichen Betreuungen für volljährige Personen durch hauptamtliche Betreuer, zum anderen aber auch die Unterstützung von ehrenamtlichen Betreuern bei ihren Aufgaben sowie die Information über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen.

Wir sind für die Stadt und den Landkreis Schwandorf zuständig.

Ansprechpartner

Rita Sebald
Rita Sebald – Vereinsbetreuerin –   

Waltraud Brettner
Waltraud Brettner – Vereinsbetreuerin –

Erreichbarkeit

Montag bis Donnerstag
von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag
von 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr

oder nach Absprache

Telefon: 09431 5600097
Fax: 09431 5600099